Hognåsen - Storehaugen

Die Wanderungen beginnenn am Fährkai beim Hotel Lærdal wo es auch Parkmöglichkeiten gibt. Die Wanderpfade können streckenweise etwas steil sein, sind jedoch gut begehbar. Die Landschaft wurde historisch von Bauern und Arbeiterpächtern genutzt die unter anderem im großen Stil Laub schnitten und Heu produzierten. Viele der lokalen Ortsnamen

erzählen von dieser Zeit. Bei einigen Orten handelt es sich um ehemalige Rastplätze, die bei der Heuernte genutzt wurden.

 

 

Hognaasenkart.jpgLaerdal-Valley-Vinter.jpgfjordviewfromStorehaugen.jpg

 

Habben- Våkeldshaugen
Dauer:30 min.
Länge/Höhenmeter: 1 Km / 285 m
Der Pfad schlängelt sich relativ steil den Berg hinauf zum Gipfel Våkeldshaugen auf 285 Höhenmeter über dem Meeresspiegel. Von dort aus kann man eine schöne Aussicht auf den Fjord und Laerdalsøyri hat. Der Aufstieg dauert etwa eine halbe Stunde. Der Våkeldshaugen war früher ein Versammlungsort für die Bauern, die in der Umgebung Almen bewirtschafteten.


Habben- Hognåsen
Dauer:2 Std.
Länge/Höhenmeter: 3,3 km / 910 m
Der Pfad geht weiter nach Hognåsen , einer ehemaligen Alm auf etwa 910m über dem Meerespiegel. Er führt an alten Hofstellen von Arbeiterpächtern vorbei sowie an Almen, die im Frühjahr und Herbst genutzt wurden. Kurz bevor Hognåsen erreicht wird, bei Klevi, teilt sich der Pfad. Von hier führen Pfade zu den Gipfeln als auch vom Erdalsskjørelen und zum See Lomtjørni , der im Winter als Trainingsfläche für Schlittschuhläufer aus Lærdal diente. Sowohl vom Lærdalsskjørelen als auch vom Erdalsskjørelen hat man eine schöne Aussicht. Von Habben bis Hognåsen braucht man etwa 2 Stunden.


Habben-Våkeldshaugen-Hognåsen-Storehaugen-Sviggum
Dauer: 5-7 Std.
Länge/Höhenmeter: 9,8 km / 910 m
Von der Alm Hognåsen geht der Pfad Richtung Osten auf etwa gleichbleibender Höhe nach Osten in Richtung Storehaugen, von hier aus besteht eine tolle Aussicht auf Laerdalsøyri und den Fjord. Der Abstieg läuft über Skirset und Hardasiglet nach Sviggum. Die Dauer der Wanderung beträgt circa 5 bis 7 Stunden.

 

 

 

Beschreibung und Karte zum Downloaden

5 gute Gründe für Ihren Urlaub im Lærdal Ferien- und Freizeitpark

  • Naturerlebnis pur direkt am malerischen Sognefjord
  • Unzählige Sportmöglichkeiten & geführte Touren
  • Kurze Wege zu allen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten der Region
  • Unterkünfte in allen Preisklassen - Camping, Motel, Appartments und Hütten
  • Beste Infrastruktur mit Restaurants, Sportgeräteverleih und eigenem Motorikpark™

Neuheiten, Angebote und Social Media

Neuheiten

Hier unseren letzten Neuheiten. Wir suchen Event Leiter(in) und andere Saisonstellen. Schreiben Sie uns....

Zum News ...

Wanderferien in Lærdal

Social Media & Wetter

Besuchen und folgen Sie uns schon jetzt auf unseren diversen Social Media Plattformen.

Get connected ...

Wanderferien in Lærdal

Unser Youtube Channel

Machen Sie sich hier Ihr erstes Bild vom Freizeit- & Ferienpark Lærdal und dem malerischen Sognefjord!

Zum Youtube Channel ...

Radurlaub in Norwegen

Radurlaub in Norwegen

Radfahren und Mountainbiken in Norwegen! Der Sognefjord erwartet Sie mit abwechslungsreichen Touren!

Weiterlesen ...

Wanderferien in Lærdal

Wanderferien in Lærdal

Wandereldorado Lærdal - Freuen Sie sich auf unvergessliche Urlaubstage im herrlichen Sognefjord!

Weiterlesen ...

Winter am Sognefjord

Winter am Sognefjord

Auch im Winter ist der Sognefjord ein lohnendes Urlaubsziel mit spannenden Aktivitäten!

Weiterlesen ...